DATEV DVD 8.2

Für Sie zusammengestellte Neuigkeiten
Freitag, den 14. November 2014 um 15:25 Uhr

DATEV DVD 8.2

Seit 24.10.2014 ist die neue Programm-DVD DATEV DVD pro 8.2 verfügbar.

Dies sind die wichtigsten Neuerungen für Steuerberater:

  • Schriftguterstellung - Dokumente direkt erstellen:
    Mit der Version 5.0 von Eigenorganisation compact / classic / comfort pro haben Sie die Möglichkeit, Dokumente ohne den Schriftguterstellungsassistenten zu erstellen.
  • Neues Fenster zum Erfassen und Pflegen von Bankverbindungen:
    Mit der Programm-DVD DATEV pro 8.2 erfassen Sie eine Bankverbindung einfach anhand der IBAN. Das neue Fenster gibt es in den Zentralen Stammdaten, Kanzlei-Rechnungswesen pro, Institutionen und LODAS.
  • Automatische Berechnung von Urlaubsrückstellung:
    Mit LODAS classic / comfort Version 9.85 können Urlaubsrückstellungen automatisch für jeden Mitarbeiter (Individualmethode) berechnet werden (gemäß Handels- und Steuerrecht).
  • Schnellerfassung für die Neuanlage von geringfügig entlohnt Beschäftigten und Werkstudenten:
    Mit der neuen Version von LODAS classic / comfort 9.85 unterstützt Sie bei der Neuanlage und Pflege von geringfügig entlohnt Beschäftigten und Werkstudenten die Schnellerfassung.
  • Vorausgefüllte Steuererklärung und Freizeichnung online:
    Mit der Programm-DVD DATEV pro 8.2 wurde der DATEV E-Steuern-Prozess verbessert. Sie können jetzt Daten zur sog. vorausgefüllten Steuererklärung für mehrere Mandanten abfragen und Steuererklärungen oder E-Bilanzen durch Ihren Mandanten elektronisch freizeichnen lassen.
  • E-Bilanz - Im RZ bereitstellen zur späteren Übermittlung, neue Übermittlungsübersicht und Freizeichnung online:
    In Kanzlei-Rechnungswesen / Kanzlei Rechnungswesen compact pro 4.3 können Sie jetzt E-Bilanzen im Rechenzentrum (RZ) für eine spätere Übermittlung bereitstellen. Mit der neuen Übermittlungsübersicht im DATEV Arbeitsplatz pro 5.0 haben Sie alles im Blick und über Freizeichnung online können Ihre Mandanten die E-Bilanzen elektronisch prüfen und freizeichnen.
  • Unterstützung von ZUGFeRD-Rechnungen:
    In der Version 4.3 von Kanzlei-Rechnungswesen pro können ZUGFeRD-Daten aus DATEV DMS classic pro, Digitale Dokumentenablage und DATEV Unternehmen online (Belege online und Belegverwaltung online) verarbeitet werden. 

Unter http://www.datev.de/portal/ShowContent.do?pid=dpi&cid=233104 erhalten Sie die aktuellen Schulungsunterlagen zu den wichtigsten Neuerungen für Steuerberater.

 

 

Weitere in dieser Kategorie: « Wir sind umgezogen! DATEV DVD 9.1 »